Psychologische Privatpraxis für Familienberatung und Mediation Agnieszka Hermes-Sudol und Dr. Gerrit R. Hermes
Psychologische Privatpraxis für Familienberatung und MediationAgnieszka Hermes-Sudol und Dr. Gerrit R. Hermes

Patienteninformation

Damit der Ablauf in unserer Praxis für Sie reibungslos verläuft, bitten wir Sie um Ihre Mithilfe.

 

Terminvereinbarungen sind dringend notwendig. Dafür rufen Sie einfach unter unserer Praxisnummer 02164 3769905 an oder schreiben eine E-Mail an A.Sudol@ILP-Sudol.de.

 

In der Regel vereinbaren wir Termine immer im Rahmen unserer Öffnungszeiten, sind in Notfällen aber gerne auch außerhalb der Öffnungszeiten für Sie da. Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie ihn bitte mindestens 24 Stunden vorher ab.

 

Die Übernahme unserer Kosten durch Ihre Krankenkasse ist je nach Befund und Behandlungsmethode unterschiedlich. Bitte setzen Sie sich hierzu mit uns telefonisch in Verbindung, wir beraten Sie gerne.

Sollten Sie weitere Fragen haben, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Therapieverlauf

 

Vertraulichkeit

Um das Gleichgewicht während der Therapie nicht zu gefährden, möchten wir Sie bitten, mit vertraulichen Informationen an uns über sich selbst oder den Partner, ohne dass der andere etwas davon weiß, sensibel umzugehen. Grundsätzlich ist nichts dagegen einzuwenden, schwierige Themen erst einmal unter vier Augen zu besprechen, bevor man den Partner mit einbezieht, insbesondere, wenn man noch nicht weiß, wie man dem Partner gegenüber das Thema ansprechen soll. Es sollte aber grundsätzlich eine Bereitschaft bestehen, auch schwierige Themen in den Paargesprächen irgendwann zu veröffentlichen. Somit verringert sich das Risiko, dass langfristige Heimlichkeiten die therapeutische Beziehung belasten. 

 

Urlaub

Bitte kündigen Sie Urlaubszeiten rechtzeitig an, damit wir die dadurch frei werdenden Termine weitergeben und uns ggfls. vorher überlegen können, wie Sie auch diese Zeit möglichst gut für die Entwicklung Ihrer Beziehung nutzen könnten. 

Unsere Urlaubsankündigungen finden Sie immer im Klientenbereich der Webseiten sowie, kurze Zeit vorher, unten auf Ihrer Rechnung. Während unseres Urlaubs sollten Sie möglichst keine Post mit vertraulichem Inhalt an die Praxis senden, da es vorkommen kann, dass der Briefkasten relativ schnell voll wird. Hier bietet es sich an, Post in kleinerem Umfang per Fax zu senden. Umfangreiche Fragebögen halten Sie bitte bis zu unserer Rückkehr zurück.

 

Unterbrechung der Therapie

Es gibt durchaus Gründe, die nahe legen, eine laufende Therapie einmal für eine Zeit lang auszusetzen. Zum einen können die Gründe in den Lebensumständen liegen, die eine zeitliche oder finanzielle Investition in die Partnerschaft erschweren oder die Motivation zur Veränderung zeitweise beeinträchtigen. Zum anderen wird jedes Paar einmal von der Therapie Abschied nehmen, und ohne diesen Stabilisierungsfaktor wieder aus sich selbst heraus leben müssen. Dazu können im gegenseitigen Einvernehmen kürzere oder längere Pausen vereinbart werden.

 

Beendigung der Therapie

Die Therapie kann in der Regel auf drei Arten beendet werden. Zunächst einmal kann einer der Klienten oder der Behandler unabhängig voneinander Gründe haben, die Therapie nicht fortführen zu wollen, zum Beispiel, weil die "Chemie" nicht stimmt, sich die finanzielle Situation ändert, man sich zur Trennung entschlossen hat oder in eine andere Stadt zieht. Die Option der Aufkündigung der Gespräche steht jeder der teilnehmenden Parteien zu jeder Zeit zu, und dieser Wunsch muss respektiert werden. 

Zum anderen können einen Gründe zum Abbruch bewegen, die im Zusammenhang mit dem Verhalten der anderen stehen, zum Beispiel, sich nicht verstanden, unterstützt oder anerkannt fühlen, ein ungünstiger Termin, Angst vor der Konfrontation mit einem bestimmten Thema oder eine Mischung aus all diesem. In diesem Fall sollten die Gründe für die Aussetzung der Gespräche persönlich mitgeteilt werden, damit die Gesprächspartner die Gelegenheit haben, ihren Anteil an den Gründen zu reflektieren und Möglichkeiten für eine Weiterführung der Gespräche zu diskutieren. 

Wenn sich alles konstruktiv entwickelt, kommt es drittens zur Beendigung der Therapie aus dem Grund, dass sich das Paar wieder wohlfühlt und die Identifikation mit der Partnerschaft wieder voll hergestellt ist. Auch in diesem Fall sollte ein Abschlussgespräch stattfinden, damit noch Maßnahmen zur Sicherung des langfristigen Erfolges besprochen werden können.

 

Bezahlung

Die Rechnungsstellung erfolgt gesammelt für den laufenden Monat in der Regel in der ersten Woche des Folgemonats. Sie können innerhalb der Zahlungsfrist entweder überweisen oder vor Ort in bar zahlen. Falls Sie Barzahlung vorziehen, bringen Sie bitte den abgezählten Betrag sowie die entsprechende Rechnung mit, damit wir auf dieser den Erhalt quittieren können.

Bitte kündigen Sie Zahlungsverzögerungen rechtzeitig an, damit wir eine flexible Regelung, z.B. vorübergehende Teilzahlung, aushandeln können. Wiederholter oder längerer nicht vereinbarungsgemäßer Zahlungsverzug kann zur Kündigung des Therapieplatzes führen.

 

Hier finden Sie uns

Psychologische Privatpraxis

Agnieszka Hermes-Sudol

Dr. Gerrit R. Hermes
Am Pfarracker 19
41812 Erkelenz

Kontakt

Sie suchen das Gespräch: Nutzen Sie unser Kontaktformular 

oder rufen Sie uns einfach an: 

Tel. 02164-3769905

Sprechzeiten

Wir nehmen uns Zeit für Sie! 

Alle unsere Termine werden individuell auf Ihren Zeitplan abgestimmt. Sollten Sie uns nicht direkt erreichen, hinterlassen Sie  nur kurz eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter. Wir melden uns umgehend bei Ihnen. 

Offene Sprechstunden

Mo.     09:00 bis 13.00 Uhr

Mi.      15:00 bis 20:00 Uhr

Fr.       09:00 bis 13:00 Uhr

Um unnötige Wartezeiten zu begrenzen, empfehlen wir eine telelonische Anmeldung!

 

Wir sind auch an Wochenenden für Sie da!

Notfalltelefon

Im Notfall sind wir rund um die Uhr für unsere Patienten da! 24 Stunden, jeden Tag. Sollten Sie sich in einer Notsituation befinden können Sie sich immer an uns wenden. Denken Sie immer daran, wir sind für SIE da.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Therapeutische ILP-Praxis Sudol